Suche

sturmbeschwingt

willkommen in meiner Gedankenwelt

Kategorie

Gedanken

Verborgen vor der Welt

Unter einem Zelt Aus tausend Sternen   Hülle ich mich In eine Wolke aus Dunkelheit   Die selbst das schwache Mondlicht Schluckt   Und mich verborgen hält Vor der Welt   . . .   Hier will ich bleiben Hier... weiterlesen →

Clubbesuch

Schwarz schattierte Umrisse aus Leben   Zersplittern zwischen Bass und Raucherraum   Zu einem Konglomerat des Jetzt   Hier ist es egal Wie ich bin   Ich kann einfach sein.

Die Nacht über uns

die nacht . über uns .   verloren ... ... faden getrennt .   ich . ohne . dich .   bleibt etwas zurück ?

Metamorphose

Die Metamorphose der Stadt ist mit jeder Faser meines Körpers spürbar. - Sie zwingt mich zu Sprüngen zwischen Ekel und Entzücken. - ES wandelt sich und steht nicht still. - Könnte ich nur kurz verharren. .. Ich gäbe alles für... weiterlesen →

ausgegrenzt

Ich zittere innerlich und alles in mir ist in höchstem Aufruhr - So lange übte ich mich in Gelassenheit und doch treffe ich heute meine tiefste Verzweiflung wieder - die Mauer scheint unüberwindlich - die Tränen erstarren in mir in... weiterlesen →

Neu-Beginn

Neu-Beginn mit 9 Münzen Im Schotterfeld aus zerstörten Träumen - Ich sammle Bruchstücke meines Herzens ein

Meine Schatten

Lichter begegnen meinen Schatten wandern über das Holz flackern auf und folgen mir

Nichts

Wie lustlos die Feder über das Papier kratzt an diesem wolkenlosen grauen Tag Ich spür keine Wärme kein Windzug lässt mich frieren Ich spüre Nichts NICHTS Fast macht es mir Angst dass da nichts mehr ist Aber es macht es... weiterlesen →

Einzig Geduld

Versammeln wir uns hier an diesem Stein und harren der Dinge die bald folgen werden Einzig Geduld hilft weiter wo die Wahrsager scheiterten Das Warten mag ewig dauern doch wir harren aus

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑